Über uns

 

Der Chor der katholischen Gesamtkirchengemeinde Esslingen "Chorazon" versteht sich als buntes Miteinander verschiedener Sänger-innen und Sänger, die der Wunsch eint, die Freude an der Chormusik und den Spaß am Singen sowohl in den wöchentlichen Chorproben als auch in den Gottesdiensten und Konzerten  zu vereinen. 

Der Chor besteht derzeit aus über 30 aktiven Sängerinnen und Sängern. Chorazon gestaltet im Laufe des Jahres verschiedenste musikalische Gelegenheiten - stets verbunden mit dem Anspruch Musik und Freude, Spaß und Genuss zu vermitteln. Oft gestaltet der Chor Gottesdienste im Großraum Esslingen mit (zuletzt mit Robert Rays Gospel-Mass), er veranstaltet Konzerte - auch in Kooperation mit anderen teils ökumenischen Chören (zuletzt Wandelkonzert 2017 Esslingen-Zollberg) oder untermalt die Nacht der Lichter im Münster St. Paul in Esslingen. 

Wenn Sie Interesse haben mitzusingen, schreiben Sie gerne eine Mail an info@chorazon.de und kommen in eine unserer Proben.


Unsere Chorleiterin  

Mit Johanne Zelle, einer jungen Studentin an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart, haben wir eine neue Chorleiterin gefunden, die unseren Weg gut fortführen wird. Musikalische Erfahrung hat sie in ihren jungen Jahren auch schon reichlich sammeln können. Sie kommt  aus einem musikalischen Elternhaus mit Musikpädagogen.


Persönlicher Gruß von Johanne Zelle
Ich freue mich sehr über die Chance als Chorleiterin von CHORAZON ab 1.Mai 2020 arbeiten zu dürfen und bedanke mich für Ihr Vertrauen.
Ursprünglich komme ich aus Göppingen. Meine Ausbildung zur Chor- und Ensembleleiterin führte mich nach Dinkelsbühl, woran ein Studium der Schulmusik für gymnasiales Lehramt in Stuttgart anschloss. Ich bin gespannt, welche Arbeitsbereiche in Esslingen vor allem gefragt sein werden. Mit wachen Augen und Ohren werde ich alles aufnehmen und hoffentlich schnell erkennen auf welche Art ich mich am besten einbringen kann. Gerne knüpfe ich an gewachsene und bewährte Strukturen an, die mein Vorgänger in seiner Arbeit geprägt hat.
Es ist ein großes Privileg als Musikerin arbeiten zu dürfen, mit Gruppen zu musizieren und damit Veranstaltungen zu bereichern. Ich freue mich auf die Arbeit mit dem Chor, auf anstehende musikalische Projekte und das Gestalten von Konzerten und Gottesdiensten.

Unser Motto: Come let us sing ...


Auszüge aus unserem Repertoire 


Repertoire.xlsx (11.92KB)
Repertoire.xlsx (11.92KB)